"Im Anschluss an die Fahrradausbildung der 4. Klassen in Sachsen wird der Wettbewerb "Wer wird Sachsens Superfahrer" als Gemeinschaftsprojekt der   Landes-verkehrswacht Sachsen und der Polizei ausgetragen. Dazu werden die besten 200 Kinder der Radfahrausbildung aus Sachsen eingeladen.
In  verschiedenen Wertungsstationen, wie Fahrradparcours, Langsamfahrstrecke, Wissenstests usw. werden die besten Teams und die Einzelsieger  ermittelt. Als Hauptpreis fahren die Gewinner dann einen Tag in den Vergnügungspark Belantis."
( Zitat http://www.lvw-sachsen.de/superfahrer.htm)

Unsere Schüler erkämpften sich den 4. Platz. Dazu gratulieren wir ganz herzlich. Wir sind stolz auf euch.