Es ist an unserer Schule zu einer festen Tradition geworden, dass Frau Riedrich mit ihren Religionskindern ein Krippenspiel einstudiert. Jedes Jahr freuen sich alle darauf und erwarten mit Spannung aus welcher Perspektive die Geschichte des Jesuskindes wohl in diesem Jahr betrachtet wird. Frau Riedrich erzählt uns die Geschichte immer wieder herzergreifend neu und immer wieder schön. So auch in diesem Jahr als wir uns pünktlich am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien in der Brockwitzer Kirche einfinden durften.