Liebes Lehrerteam, liebe Schulkinder,

 

heute haben wir uns wieder in der Schule eingefunden
zu ein paar schönen adventlichen Stunden.
Schon viele Jahre laden Sie uns ein
beim Märchenspiel der Kinder dabei zu sein.
Viel Mühe gibt es bestimmt vorher beim Proben,
umso mehr können wir euch dann loben.
Es ist doch in jedem Alter schön,
die Märchen sich wieder anzuseh’n.
Die Kinder spielen mit Freude und Schwung,
dabei bleiben alle Herzen jung.
Kulissen uns Kostüme werden selbst hergestellt wohl
und wir finden alles einfach toll!
Die Tisch sind für uns stets festlich gedeckt
und der Kaffee und Kuchen uns allen schmeckt.
Darum habe ich heute mal wieder gedacht,
zum Dank wird ein kleines Verschen gemacht.
Aber ein ganz großes Dankeschön
soll die fleißigen Kinder und auch das Lehrerteam erfreu’n.
Wir wünschen uns euch allen nun das Beste
zum bevorstehenden Weihnachtsfeste;
lasst euch recht viel Schönes schenken,
und wir werden noch lange an diesen Tag denken.

Die Brockwitzer Seniorengruppe ( Inge Klein)

 

Brockwitz, 13.12.2011

In diesem Jahr erfreuten wir Gäste und Schüler mit dem Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten".

 

Foto: Catrin Heinze